Photo: David Newman

Kaffee & Süßigkeiten

Für den offiziellen Reiseführer Visit Seattle geschrieben von Elisabeth Schyberg

Die Kaffee-Renaissance

Egal, ob es Ihr erster oder 50ster Besuch in Seattle ist, es gibt eine Sache, bei der sich alle einig sind: Seattle ist eine Kaffeemetropole. Neben dem Lokalmatador Starbucks gibt es zahlreiche unabhängige Cafés, die zum Teil selbst ihre Bohnen rösten.

Neu auf dem Markt ist der Starbucks Reserve Roastery & Tasting Room. Der großzügige Raum verfügt über ein Separee mit einer Kaffee Bücherei mit mehr als 200 Büchern und bietet die hochwertigsten Bohnen und Mischungen, die der Kaffeegigant produziert. Neugierige können den Röstungsprozess der Bohnen von zahlreichen Sitzgelegenheiten aus verfolgen und beobachten, wie die Experten die Bohnen durch das Labyrinth aus Kupferrohren und glänzenden Fässern lotsen, um einen geschmackvollen Kaffee zu kochen. Die Erfahrung wird abgerundet durch ein professionelles Tasting, das von einem der geschulten Baristas präsentiert wird. Von der modernen Architektur des Gebäudes bis hin zu den globalen Auswirkungen der Bezugsquellen, ist dies eines der Wahrzeichen der Stadt in Sachen Kaffee.

Auf der gleichen Straße befindet sich mit dem Victrola Coffee Roasters ein weiterer Veteran. Innerhalb von mehr als zehn Jahren hat Victrola seinen handverlesenden Röstungsprozess verfeinert und demonstriert mit seinem “showcase cafe” im Stadtteil Capitol Hill seine Kaffeeexpertise. Die Apparatur, die die weltweit geernteten Bohnen zu exquisiten Mischungen oder sortenreinen Kaffees verarbeitet, kann hinter einem großen Glasfenster bestaunt werden. Unter der Woche können Besucher auch beim Rösten zusehen und für Kaffeesüchtige bietet das Café wöchentlich kostenlose Kostproben.

Ein Vorläufer im farm-to-cup Trend ist das Caffe Vita, das 2015 seinen 20. Geburtstag feierte. Das Unternehmen ist stolz auf seinen direkten Kontakt zu seinen Produzenten und eine akribische Röstung, die es zu einer lokalen Größe unter den kleinen handverlesenden Röstereien gemacht hat.

Weitere empfehlenswerte Cafés mit eigener Kaffeerösterei sind Storyville Coffee und Caffe Ladro.

Ein Hoch auf die Bohne!

Instagram

Twitter

Werbung