Photo: Sal Celis
Photo: Mobilius In Mobili
Photo: David Newman

Fremont

Für den offiziellen Reiseführer Visit Seattle geschrieben von Corinne Whiting

Mittelpunkt des Universums

Dieser künstlerisch angehauchte und etwas unkonventionelle Stadtteil am Nordufer des Lake-Washington-Schiffskanals sieht sich gern selbst als „Mittelpunkt des Universums“. Hier finden Besucher unter anderem eine überdimensionierte Trollbehausung unter der Aurora-Brücke oder Formschnitthecken in Dinosaurierform.

Photo: Uneeda Burger

Photo: Uneeda Burger

Essen

Gastronomisch stehen zum Beispiel Sandwiches mit regionalen Zutaten von Homegrown oder dampfende Schüsseln mit Phở bei Lucky’s Pho zur Wahl. Bei Revel herrscht dank innovativer koreanischer Fusionsgerichte stets Hochbetrieb, ebenso bei Uneeda Burger, wo man auf Wunsch auch Schinkenspeck oder Spiegelei auf seine Frikadelle erhält. Gehen Sie ins Restaurant Roux, wenn Sie leckere französisch-kreolische Küche mögen, oder ins Kaosamai, wo es vor allem Curry- und Nudelgerichte gibt.

Photo: Ngader

Photo: Ngader

Einkaufen

Unterhalb der Fremont Rocket, einem imposanten Stück öffentlicher Kunst an der Ecke North 35th Street und Evanston Avenue North, bietet Burnt Sugar verlockende Accessoires, von Handtaschen bis Cowboystiefel, zum Verkauf. Decken Sie sich bei Destee-Nation mit T‑Shirts zum Thema Seattle ein, und entdecken Sie originelle Geschenke aus Handarbeit bei Portage Bay Goods. Mode-Freaks lieben Boutiquen wie Les Amis und Show Pony, wo man einzigartige Entwürfe einheimischer Modeschöpfer findet.

Courtesy of Fremont Solstice Fair.

Courtesy of Fremont Solstice Fair.

Entdecken

Der Burke-Gilman Trail schlängelt sich durch Fremont und lädt zu landschaftliche reizvollen Spaziergängen oder Radtouren nach Ballard im Westen oder dem Gas Works Park im Osten ein. An der 34th Street füllt der Fremont Sunday Market den Marktplatz mit Kunst und Köstlichkeiten lokaler Händler. Besucher, die auf Süßes stehen, sollten unbedingt eine Besichtigung von Theo Chocolate ganz oben auf ihre Liste setzen. Nach Sonnenuntergang rocken Musiker im High Dive und im Fremont Abbey Arts Center, wo vor allem Künstler aus der Region gerne auftreten. Und natürlich gibt es den Fremont Fair mit der berühmt-berüchtigten Sonnwendparade am 20. Juni, für die sich Radfahrer im Adamskostüm den Körper bemalen lassen.

Entdecken Sie weitere Stadtteile von Seattle

Innenstadt von Seattle

Stock Image/123rf.com

Innenstadt von Seattle

Capitol Hill

Photo: Adam Cohn

Capitol Hill

Bainbridge Island / Bremerton

Photo: This American Mouth

Bainbridge Island / Bremerton

Ballard

Photo: Kallu

Ballard

Bellevue / Eastside

Photo: Tiffany Von Armin

Bellevue / Eastside

Belltown

Photo: David Newman

Belltown

Columbia City

Columbia City

Chinatown-International District

Photo: Helen Cook

Chinatown-International District

Pioneer Square

Photo: Nicholas Boos

Pioneer Square

Queen Anne

Photo: Seth Sawyers

Queen Anne

SoDo & Georgetown

Photo: David Newman

SoDo & Georgetown

South Lake Union

Photo: Nick Hall Photography

South Lake Union

University District

Photo: Sea Turtle

University District

Waterfront

Waterfront

West Seattle

Photo: Nick Hall Photography

West Seattle

Woodinville

Photo: David Newman

Woodinville

Instagram

Twitter

Werbung